Taufen und Hochzeiten

Taufen und Hochzeiten in der Petersberg-Basilika sind grundsätzlich möglich.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Büro der KLVHS Petersberg unter 08138-9313-0 oder schreiben eine Email an klvhs@der-petersberg.de.

Im Folgenden finden Sie weitergehende Information zu Organisation und ggf. benötigten Unterlagen.

Hochzeiten

Für Hochzeiten in der Basilika gibt es bestimmte Rahmenbedingungen, die wir Ihnen in einem Hinweisblatt zusammen gestellt haben.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit unserem Büro und Verbindung. In jedem Fall brauchen wir einige Daten von Ihnen. Sie können sich den Fragebogen bereits im Vorfeld herunter laden und uns dann per Fax oder Email zukommen lassen.

Taufen

Wir freuen uns über Taufen am Petersberg, möchten aber darauf hinweisen, dass die Taufe in der Regel in der Heimatpfarrei der Eltern erfolgen sollte.
In jedem Fall ist ein Erlassschein (also die Zustimmung) der Heimatpfarrei Voraussetzung für eine Taufe am Petersberg. Wenn Sie ihre Heimatpfarrei nicht kennen, finden Sie im Hinweisblatt für Trauungen einen Link zur Pfarreiensuche.

Möglich sind Taufen nach vorheriger Absprache mit Pfr. Josef Mayer grundsätzlich in der Eucharistiefeier am Sonntag um 11 Uhr.

Für Taufen zu anderen Terminen müssen wir für den Mesnerdienst eine Gebühr von 30,00 € verlangen.

Seit 2012 bieten wir einmal im Monat einen allgemeinen Tauftermin an. Die aktuellen Termine können Sie in im Büro der KLVHS Petersberg erfragen. Für diesen Termin wird die Mesner-Gebühr unter den teilnehmenden Tauf-Familien aufgeteilt.

Taufen während der Fastenzeit (auch im Advent) sind nicht möglich.

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei uns im Büro.

Das Datenblatt, dass wir von Ihnen brauchen und einige Hinweise haben wir Ihnen hier zum Download zusammen gefasst:

Fragebogen Taufe