Kurs 19032

Jona - stabil labil

Geistliche Heilfastenwoche

Fasten ist schon seit Beginn aller Religiosität geschätzt, um Leib, Seele und Geist zu reinigen und sich für neue Erfahrungen zu öffnen.
Wir führen das Buchinger-Fasten durch, das sich auf Tee, Obst- und Gemüsesäfte beschränkt.
Der Schwerpunkt liegt bei geistlichen Impulsen, die sich mit dem Buch des Propheten Jona, der sich in jeder Hinsicht als stabil labil erweist, auseinander setzen.
Es gibt im Kursgeschehen Ruhepausen, Tanz, Zeiten der Stille und Raum für Bewegung. Gemeinsame Gottesdienstfeiern unterstützen den Fastenprozess.



Leitung: Pfarrer Josef Mayer
Rosi Hochholzer
 
Gebühren:   Seminargebühr: 204,00 €
 
Pensionskosten: 366,00 €
 
Beginn: Mittwoch, 02.03.2022   16:30 Uhr
 
Ende: Mittwoch, 09.03.2022   13:00 Uhr