Kurs 19282

Brücken zwischen Diesseits und Jenseits

In Märchen und Naturbegegnung dem Wunder des Lebens näher kommen

Märchen bringen tiefe Menschheitserfahrungen in uns zum Klingen, auch die Begegnung mit dem Vergänglichen und dem Tod. Heldinnen und Helden machen sich auf den Weg, und finden, durch Bedrängnis oder Herausforderung hindurch, zu ihrer Bestimmung. In der Begegnung mit dem Tod kann neues Leben erwachen und Heilbringendes kann in die Welt kommen.
Eine kreative Auseinandersetzung mit frei erzählten Märchen und persönliche Begegnung mit der Natur ermöglichen eine Annäherung an die eigene innere Natur. Wir schöpfen aus der Kraft der inneren Bilder, die die Märchen auftauchen lassen und lassen sie im spielerischen Nacherleben der Märchen in der Natur lebendig werden. Im Gespräch wird Erlebtes ausgetauscht und Erfahrung erweitert. Entwicklungswege in den Märchen werden sichtbar, erfahrbar und für den Alltag übertragbar.







Leitung: Volker Patalong
 
Gebühren:   Seminargebühr: 110,00 €
Frühbucherpreis bis 30.04.22: 95,00 €
 
Pensionskosten: 101,00 €
 
Beginn: Freitag, 22.07.2022   17:00 Uhr
 
Ende: Sonntag, 24.07.2022   14:30 Uhr