Kurs 20629

Musizieren ohne Noten

Schnupperkurs Veeh Harfe für Erwachsene

Die Veeh-Harfe ist ein Saitenzupfinstrument, das ohne Notenkenntnisse gespielt werden kann.
Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ist die Veeh-Harfe ein erster, prägender Zugang zum Musizieren. Schnell stellt sich ohne großes Üben der Erfolg ein. Das Spiel auf der Veeh Harfe - gerade in einer Gruppe - fördert die Konzentration und das Hören aufeinander. Auch für Erwachsene erfüllt sich mit dem Spiel auf der Harfe eine tiefe Sehnsucht nach Musik.
Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse nötig, die Veeh Harfen werden für den Kurs bereitgestellt.





Leitung: Barbara Schock
 
Gebühren:   Seminargebühr: 30,00 €
 
Pensionskosten: 17,00 €
 
Beginn: Montag, 19.07.2021   09:30 Uhr
 
Ende: Montag, 19.07.2021   17:00 Uhr