Kurs 20829

Abenteuer Pubertät

Vier Online-Abende - 2. Abend

"Pubertät beginnt dann, wenn Eltern schwierig werden" - dieser bekannte Spruch bringt es auf den Punkt. Mit der Pubertät verändert sich vieles in unseren Familien. Das spüren wir tagtäglich und hautnah.
Diese Seminarreihe möchte Eltern in einer Zeit der Veränderung stark machen und unterstützen, damit aus Erziehung Beziehung wird. Den Erfahrungsaustausch ermöglichen, Impulse aus der Entwicklungspsychologie und der Hirnforschung geben, Perspektivenwechsel vornehmen und ganz viele praktische Übungen an die Hand geben, die sie auf dieser spannenden Reise durch das Abenteuer Pubertät hilfreich begleiten.
Themen der einzelnen Abende:

1. Abend: Lebenswelten wahrnehmen - Beziehung gestalten:
Positiv erlebte Situationen in der eigenen Jugend
Die sozialen Grundbedürfnisse junger Menschen
Soziale Medien und Pubertät - die Lebenswelten der Jugendlichen
Verständnisvolles Zuhören

2. Abend: Konflikte entschärfen - Position beziehen
- Körperliche und psychische Veränderungen in der Pubertät
- Konflikte entschärfen - die IRIS Strategie
- Elterliche Präsenz in dieser Lebensphase
- Glücksmomente sammeln

3. Abend: Das Leben zutrauen - Halt geben
- Klare Positionen beziehen lernen
- Verantwortung übergeben - Folgen des Handelns zumuten
- Familienregeln und Kooperation
- Grundlagen Jugendschutz

4. Abend: Kompetenzen sehen - Selbständigkeit fördern
- Identität und Intimität
- Ermutigung der Eltern und respektvoller Blick auf unser Kind
- Wohin mit Enttäuschung, Wut und Ärger?
- Das positive Lebensgefühl stärken
- Das Loslassen und die eigene Lebensgestaltung als Eltern

Wenn Sie alle vier Abende buchen möchten, vermerken Sie dies bitte einfach im Nachrichtenfeld!



Leitung: Kerstin Debudey
 
Gebühren:   Seminargebühr pro TN / pro Abend: 35,00 €
Seminargebühr pro Paar / pro Abend: 50,00 €
 
 
Beginn: Mittwoch, 30.03.2022   19:00 Uhr
 
Ende: Mittwoch, 30.03.2022   21:00 Uhr