Kurs 21248

"gottvoll und menschennah"

Von der Kunst des Lebens in Gemeinschaft mit Einsicht, Nachsicht, Weitsicht und Zuversicht

Gemeinschaft zu erleben ist ein großes Glück. Es stiftet Sinn, schenkt Halt und ist aus einem erfüllten Leben nicht wegzudenken. Zugleich ist das Zusammenleben oft geprägt von Schwierigkeiten, Missverständnissen und Aggressionen. Das gilt für Partnerschaften, kleine Gruppen, aber auch für die Kirche und die Gesellschaft im Ganzen. Wie kann heute in unserer individualisierten Zeit Zusammenleben gelingen? Wie wollen wir miteinander umgehen? Wo stehe ich persönlich gerade mit diesen Fragen? Welche Sehnsucht erfüllt mich zu Beginn des neuen Jahres? In diesen Exerzitien lassen wir uns biblisch - gottvoll und menschennah - inspirieren und ermutigen. Elemente der Tage sind die Einübung von verschiedenen Gebetsformen, geistliche Impulse, Zeiten des Schweigens, Austausch, kreatives Tun und die Möglichkeit zu Einzelgesprächen.



Leitung: Dr. Thérèse Winter
Claus Stegfellner
Pfarrer Josef Mayer
 
Gebühren:   Seminargebühr: 120,00 €
Frühbucherpreis bis 30.11.2022: 105,00 €
 
Pensionskosten: 180,00 €
 
Beginn: Dienstag, 24.01.2023   18:00 Uhr
 
Ende: Freitag, 27.01.2023   13:00 Uhr