Hoffnungszeichen von Martin Knöferl

Ausstellung in der Basilika



Noch bis nach den Osterferien sind in der Basilika Werke des Künstlers, Theologen und Supervisors Martin Knöferl aus Hörzhausen zu sehen. Der Künstler selbst wird am  Samstag, den 15. April ab 19.00 Uhr zusammen mit dem Liedermacher Johannes Seibold einen Abend unter dem Titel "Hoffnungszeichen und Lebenslieder" gestalten.

Unter https://www.youtube.com/watch?v=es90u4ZqXho finden Sie einen kurzen Film über die Arbeit von Martin Knöferl.