Einblicke - Der Jubiläumstalk

Online Gesprächsreihe mit Zeitzeug:innen aus 70 Jahren KLVHS

In diesem Winter bietet der Petersberg wieder eine Online-Reihe mit Gesprächen an. Die beliebte „Einblicke-Reihe“, an der alle über Zoom online teilnehmen können wird im Licht des diesjährigen Jubiläums mit ganz besonderen Gästen aufwarten. Die Referent:innen der KLVHS Petersberg kommen ins Gespräch mit Zeitzeug:innen aus 70 Jahren Geschichte. Zur Wort kommen Menschen, die mit dem Petersberg (biografisch) verbunden sind. Die eine besondere Bedeutung für den Ort haben oder für die der Ort eine besondere Bedeutung hat. Dabei sollen besonders die persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen im Fokus stehen. Und auch die anderen Teilnehmer:innen als Teilnehmer:innen haben die Gelegenheit, Ihre ganz persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen einzubringen und oder Fragen an unsere Gäste zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos und ganz einfach über unseren Zoom-Link https://us02web.zoom.us/j/81419211461?pwd=T2lodTN6bWdMeEVJRk1nVERhWnFqZz09 möglich, der auch auf unserer Homepage www.der-petersberg.de eingestellt ist.

Folgende Termine finden in den kommenden Wochen statt:

(immer montags, 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr):

30. Januar: Elisabeth Hölscher spricht mit Sr. Josefa Thusbaß op. Die Schlehdorfer Missions-Dominikanerinnen verbindet eine lange Geschichte mit dem Petersberg. Sr. Josefa kann zu den Hintergründen und zur der langen Partnerschaftsgeschichte viel erzählen. Und bringt auch einige persönliche Bezugspunkte mit.

6. Februar: Pfr. Josef Mayer spricht mit Hedwig Beier. Hedwig Beier war vor 50 Jahren Teilnehmerin an einem Grundkurs der KLVHS Petersberg und ist seither haupt- und ehrenamtlich auf vielen Ebenen im kirchlichen Bereich tätig.

13. Februar: Sascha Rotschiller spricht mit Anja Sedlmeier und Franz Wieser. Anja Sedlmeier hat eine lange Geschichte mit dem Peterberg und war mit ihrem Mann als erste Kursleitung mit dabei, als 2001 mit dem Konzept "Einfach leben" die Tradition der "langen Kurse" am Petersberg wieder neu auflebte. Franz Wieser hat den jüngsten (11.) Kurs Einfach leben mitgemacht und ist Referent für Agrar-, Verbraucherschutz- und Ökologiefragen (AVÖ) bei der KLJB Bayern.

Herzliche Einladung!